Riester Fonds-Rente weniger stark nachgefragt

Die Nachfrage nach fondsgebundenen Riester-Renten war im 2. Quartal des Jahres 2010 eher verhalten, wie der Bundesverband Investment und Asset Management e. V. (BVI) mitteilt. Noch nie seit 2005 gab es einen derart geringen Anstieg neuer Riester-Rente Kunden. Lediglich 30.000 Altersvorsorgesparer konnten für die fondsgebundene Altersvorsorge mit staatlicher Förderung während des letzten Quartals begeistert werden.

Trotz der für die Interessengemeinschaft Investmentfonds eher geringen Nachfrage deutet der BVI auch Positives in die veröffentlichten Zahlen. So ist allen Finanz- und Börsenkrisen zum Trotz die Nachfrage nach Aktien lastigen Produkten vorhanden – und die Gesamtzahl der Riester-Renten auf Investmentfonds Basis steigt weiterhin. Mittlerweile 2,7 Mio. Deutsche vertrauen auf eine Riester-Rente mit Fonds. Das hätte noch vor drei oder vier Jahren niemand für möglich gehalten.